Pole Dance-Sport

...

| Habe Spaß am Sport |
| Fühle dich stark, beweglich und schön |
| Lebe mit Selbstbewusstsein |

  • Fühlst du dich in deiner Haut unzufrieden, möchtest jedoch Selbstvertrauen aufbauen?
  • Du hast mit geringem Selbwertgefühl und/oder körperl. Selbstnahme zu kämpfen und möchtest deinen Fokus von dem wie du aussiehst, auf das was du kannst richten?
  • Möchtest du fitter, stärker und definierter werden, zweifelst jedoch an deinen Fähigkeiten und/oder hast Angst zu scheitern?
  • Sehnst du dich nach jemanden der dich motiviert, an dich glaubt und dir zur Seite steht?
  • Hast du Lust auf Bewegung, die richtig Spaß macht und dir zeigt was alles in dir steckt?

Im Pole Dance geht es nicht nur darum, Sport zu betreiben, sondern auch eine Menge Spaß dabei zu haben. 

Play Video

Wie wirkt sich Pole Dance auf dein Leben aus?

Selbstvertrauen, Selbstannahme, Fitness, Gesundheit und vor allem der rießen Spaß in der Gruppe, sind ein paar Nebenwirkungen die Pole Dance so mit sich bringt.

Nur deine eigenen Stimmen in deinem Kopf hintern dich daran, die soeben genannten Nebenwirklung hautnah am eigenen Leib zu erfahren. Denke dran, nur du kümmerst dich um dein Alter, dein Gewicht, und den anderen ganzen Unsinn, der dich davon abhält dein Leben zu verändern und los zu legen. Wir alle haben bei Null gestartet!

Nun zu den Fakten:
Bei Pole Dance-Sport handelt es sich um ein Ganzkörperworkout. 

Grundsätzlich werden alle Muskeln von Kopf bis Fuß gestärkt, gedehnt und definiert, vor allem Arme, Rücken, Beine und Bauch. Deine Muskeln wachsen von Woche zu Woche und innerhalb weniger Wochen baust du nicht nur Kraft und Beweglichkeit auf, sondern lernst auch an dich zu glauben und dir selbst zu vertrauen.

Pole Sport ist für etwas für dich, wenn…

  • du dich stark, beweglich und fit fühlen möchtest.
  • du dich in deinem Körper schön, feminin und selbstbewusst fühlen willst.
  • du eine mentale und körperliche Herausforderung, mit irrsinnig viel Spaß Faktor suchst.

Wie bereits erwähnt, du brauchst keine Voraussetzungen, um mit Pole Dance starten zu können. Jeder Körpertyp, jede Altersgruppe und jedes Fitnesslevel kann damit beginnen. Du lernst alles Step by Step bei uns im Kurs. Ausdauer, Kraft und Beweglichkeit werden im Training aufgebaut, somit kannst du auch als Einsteiger problemlos Tricks an der Stange ausführen.

Daher auf was wartest du noch? Melde dich gleich zur nächsten Stunde an.

FAQs

Grundsätzlich ist Pole Dance ein Ganzkörper Body-Workout, in dem sehr viele Muskelpartien wie z.B.: Bauch, Beine, Arme, Beckenboden, Rücken, aber auch Flexibilität trainiert werden, um akrobatische und tänzerische Figuren am Boden und auf der Stange meistern zu können.

Des Weiteren untergliedert sich Pole Dance in unterschiedliche Stile. Weit verbreitet ist die Unterscheidung in Exotic Pole und Pole Sport. Exotic Pole legt den Schwerpunkt auf stilvolle tänzerische Choreografien, Floor work und High Heels. Pole Sport konzentriert sich auf akrobatische Figuren, wo Kraft und Flexibilität im Vordergrund stehen. High Heel werden hierbei keine getragen.

Pole Dance ist für alle die eine geistige und körperliche Herausforderung suchen, Kraft aufbauen wollen, beweglicher werden möchten, tanzen möchten und VOR ALLEM, die sich in ihrem Körper wohl und selbstbewusst fühlen wollen.

Körperliche Voraussetzungen müssen nicht mitgebracht werden. Jeder und jede kann Pole Dance lernen. Ganz egal, ob jung, alt, groß, klein, dick oder dünn, mit oder ohne sportliche Erfahrungen.
Ausdauer, Kraft und Beweglichkeit wird im Training aufgebaut, somit können auch Pole Anfänger problemlos Tricks an der Stange ausführen.

Der Grund warum Pole Dancer oftmals sehr knapp bekleidet sind, liegt daran, dass man die Haut benötigt, um sich an der Stange halten zu können. Wichtig ist, dass in den ersten Trainingseinheiten, Arme, Achseln und Beine frei sind, damit man nicht rutscht und sich an der Stange halten kann. Wichtig ist, dass du dich wohlfühlst in deinen Trainingseinheiten. Je fortgeschrittener du bist, umso mehr freie Haut wird zum Halten an der Stange benötigt.

  • Kurze Hose
  • Sport BH
  • Ärmelloses T-Shirt
  • Trinkflaschfe
  • Kleines Handtuch fürs Hände abwischen und Stange putzen
  • Evtl. lange Hose und Weste zum Aufwärmen

ACHTUNG: Verwende am Tag deiner Pole Stunde keine Körperlotion, da du sonst keinen Halt auf der Stange hast.

  • Du baust Muskelkraft auf, vor allem in Armen, Rücken und Bauch auf.
  • Du bist beweglichkeit &  lernst Koordination.
  • Pole Dance hilft beim Abnehmen.
  • Du fühlst dich toll und selbstbewusst in deiner eigenen Haut.
  • Du hast mehr Energie und Lebensfreude in deinem Alltag.
  • Du hast eine mentale und körperliche Herausforderung.
  • Du hast Spaß und knüpfst neue Kontakte.

Ja, kannst du.
Zu beachten ist, dass man um die Stange herum mind. 1,5 m Platz benötigt.

Die Montage von Pole Stangen ist sehr einfach und funktioniert problemlos mit Druck, ohne dass Löcher in die Decke gebohrt werden müssen. Du hast daher die Möglichkeit die Stange, durch eine leichte Drehfunktion, nach deiner Home-Trainingssession problemlos zur Seite zu schieben, oder wenn du genug Platz hast, sie durchgehend montiert zu lassen.

Du hast mehrer Anlaufstellen:

  1. Kontaktiere einen Pole Shop in deiner Stadt/deinem Land. 
  2. Kontaktiere direkt den Hersteller. Wir empfehlen aufgrund unserer Erfahrungen  X-Pole, THEPOLE. 
  3. Wenn du bei uns Kunde bist oder werden willst, kontaktiere uns und wir helfen dir die richtige Stange zu finden.
  1. Stangendurchmesser:
    In der Regel beträgt der offizielle Stangendurchmesser 45mm. Dieser wird auch in offiziellen Pole Dance Studios und bei Wettkämpfen verwendet. Es gibt auch Stangen mit 40-50mm Durchmesser, die bei kleineren oder größen Händen das Tanzen an der Stange erleichtern können.

     

     

  2. Befestigung:
    Stangen, die mit Druck befestigt werden, können unter einer festen Decke oder einem festen Deckenbalken, mit einer einfachen Drehfunktion, zwischen Boden und Zimmerdecke eingespannt werden. Die Stangen können nicht unter falsche oder nicht starren Decken befestigt werden. Um einen Balken über der Decke zu finden, klopfe mit dem Knöchel bis es nicht hohl klingt. An der Stelle, wo es nicht hohl klingt, ist ein Balken.

     

    Des Weiteren gibt es auch eine Stage Pole, hierbei muss die Pole nirgends befestigt werden, sondern wird einfach dort wo genügend Platz ist hingestellt. Der Stage Durchmesser beläuft sich bei der X-Stage Lite auf 1,6m.

     

  3. Material:
    Das gängigste Material ist Chrom. Sollte man eine Chrom-Allergie haben, empfiehlt sich eine Stange aus Edelstahl

     

     

  4. Static und/oder Spinning Pole?
    Es gibt Static Poles die verfügen nur über eine statische Funktion, sprich die Stange lässt sich nicht um ihre eigene Achse drehen. Spinning Poles hingegen verfügen zusätzlich zur statischen Funktion, über eine spinning Funktion. Du kannst daher je nach Belieben die Stange im Static oder Spinning Modus verwenden. 

Kursplan
Pole Dance-Sport

Intermediate

während dem Lockdown online via Zoom

Montags

19:00 - 20:00

Beginner/Intermediate*

während dem Lockdown online via Zoom

Mittwochs

19:30-20:30

*du kannst bereits den Invert, Inside- und Outside leg hang

SOMOS Movement Mindset Breath
Triester Str. 391
8055 Graz
+43 6704040547
(Eingang: Boulderclub Graz)

ZUR SCHNUPPERSTUNDE ANMELDEN

Hey, 

schön das du da bist!

Bitte wähle aus, zu welcher Schnupperstunden du dich anmelden möchtest.

Für die Schnupperstunde erbeten wir einen Kursbeitrag von EUR 15,00, welche vor Stundenbeginn auf unser Konto zu überweisen ist.

Wir freuen uns darauf dich kennenzulernen. 

Peace & Love,
Maria & Nico

ZUR SCHNUPPERSTUNDE ANMELDEN

Hey, 

schön das du da bist!

Bitte wähle aus, zu welcher Schnupperstunden du dich anmelden möchtest.

Für die Schnupperstunde erbeten wir folgenden Kursbeitrag, welche vor Stundenbeginn auf unser Konto zu überweisen ist.

Flexibility EUR 10,00
Pole Dance EUR 15,00
Steel Mace EUR 15,00

Wir freuen uns darauf dich kennenzulernen. 

Peace & Love,
Maria & Nico

Juhhuu du bist angemeldet!

Wir freuen uns drauf dich kennenzulernen!
Deine Bestätigungsmail ist auf dem Weg in dein Postfach. Bitte beachte auch deinen SPAM Ordner.